Häufige Fragen

Frage: Ist der Haybachbasar ein Selbstverkäuferbasar?

 

- Nein, ein Abgabebasar. Das Team verkauft die Ware kommissarisch und behält 10 Prozent des Umsatzes für die Kinder- und Jugendarbeit in Klein-Winternheim ein.

 

Frage: Gibt es einen früheren Einlass für Schwangere?

 

- Ja. Schwangere (und eine Begleitperson) können unter Vorlage des Mutterpasses ab 13 Uhr in die Halle.

 

An den Kassen bemühen wir uns, Schwangere vorzuziehen. Bitte sprechen Sie uns an!

 

 

- Kann ich gekaufte Ware reklamieren? 

 

Sollte ein Käufer eine Reklamation zu einem  Artikel haben, so werden wir die Reklamation an den Verkäufer per Mail weiterleiten! Eine Weitergabe der Mailadresse des Verkäufers  durch uns an den Käufer  erfolgt grundsätzlich nicht!!!! Allerdings erwarten wir von allen Verkäufern ein faires Miteinander.